Weißenthurm

junge Stadt am Rhein

Aktion der SPD Weißenthurm:

Infotafel erzählt Geschichte bedeutender Weißenthurmer Straßennamen

Die Stadt Weißenthurm hat auf Initiative des SPD Ortsvereins an der Ecke Brücken- / Bürgermeister-Hubaleck-Straße eine Infotafel installiert, auf der an Hand von historischen Bildern mit erklärenden Texten die Bedeutung verschiedener neuer Straßennamen erklärt wird. Dankenswerter Weise wurden die Originalfotos auch von Weißenthurmer Bürgern zur Verfügung gestellt.

Über Bauwerke und historische Fakten aus der vergangenen Hoch-Zeit der Bimsindustrie ist hier zu lesen. Davon überzeugten sich Bürgermeister Gerd Heim, der auch das Layout entworfen hatte, und einige Vorstandsmitglieder der SPD bei einem Ortstermin.

Wer in Weißenthurm spazieren geht, kommt an interessanten Gebäuden und  Straßenbezeichnungen vorbei, oft möchte man mehr über deren Geschichte  erfahren. Aus diesem Grund sind mehrere Tafeln an markanten Punkten in der Stadt geplant.

Mit der Infotafel möchten SPD und die Stadt Weißenthurm an die ehemalige bedeutende Geschichte der Bimsindustrie erinnern und so einen Teil zur Weißenthurmer Stadtgeschichte beitragen.

Pressemitteilung der SPD

 

 

Blick aus dem weißen Turm via Webcam

 

 

Beim Klick auf das Bild sehen Sie Bilder der Webcam im Zeitraffer.