Weißenthurm

junge Stadt am Rhein

Weißenthurmer Jugendforum lädt zum Sport- und Aktionstag „Deine Stimme zählt“ VG Weißenthurm

Das Team der kommunalen Jugendarbeit „That´s it“ aus der Verbandsgemeinde Weißenthurm öffnet am Samstag, den 16. September den Vorhang für einen pulsierenden Sport- und Aktionstag, der weit mehr als nur sportliche Betätigung bietet. Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 17 Jahren sind eingeladen, nicht nur Spaß zu haben, sondern auch aktiv ihre Meinungen, Ideen und Wünsche einzubringen. Ein Schwerpunkt der Veranstaltung liegt auf der anstehenden Neugestaltung des Geländes hinter dem Weißenthurmer Rathaus. „Dieses Gelände grenzt an einen bestehenden Sportplatz und eine Skateanlage. Wir möchten von den Jugendlichen wissen, was sie sich für diese Umgebung wünschen“, erklärt Sozialpädagogin Nina Ketzner aus dem „That’s it“-Team. Die Planungen sehen einen neuen Busbahnhof unter der Brücke vor, während Sportplatz und Skateanlage erhalten bleiben. Ketzner und ihr Kollege Marcus Flöck sind besonders gespannt auf weitere Anregungen: „Das Jugendforum ist die Gelegenheit für die Jugendlichen, ihre Sichtweisen und Wünsche für die Zukunft Weißenthurms zu teilen.“ Natürlich steht beim Sport- und Aktionstag auch jede Menge Spaß auf dem Programm. Ob Fußball, Basketball, Hockey oder Badminton – für sportliche Abwechslung ist gesorgt. Zudem ist ein Spielmobil vor Ort und die Möglichkeit besteht, einfach nur gute Musik zu hören und in lockerer Atmosphäre neue Leute zu treffen. Anmeldungen sind nicht erforderlich; spontanes Vorbeikommen und Mitmachen ist ausdrücklich erwünscht. Ketzner betont: „Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme. Eltern sind ebenfalls eingeladen, ihre Meinung im Rahmen einer Umfrage kundzutun.“ Der Event findet von 16 bis 21 Uhr auf dem Festplatz hinter dem Rathaus Weißenthurm, Hauptstraße 185, in Weißenthurm, statt.

 

 

Blick aus dem weißen Turm via Webcam

 

 

Beim Klick auf das Bild sehen Sie Bilder der Webcam im Zeitraffer.